Infos

Schlossgarten Open Air 2018 - Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren!

Nach den letzten erfolgreichen Schlossgarten Open Airs, freuen wir uns sehr auf dieses Jahr! Um das Schlossgarten Festival für alle möglichst entspannt und sicher zu gestalten,  haben wir vorab noch ein paar wichtige Informationen für alle Besucher.

Anreise

Auf Grund des hohen Verkehrsaufkommens bitten wir die Besucher den öffentlichen Nahverkehr zu nutzen (Auskunft: https://www.vos.info/ , Zielhaltestelle: „Osnabrück Uni/ OsnabrückHalle“ oder „Neumarkt“).
Besucher die dennoch mit dem Auto anreisen, nutzen bitte die nahe gelegen Parkhäuser (Ledenhof-, Kamp-, Nikolaigerage, Parkhaus Galeria Kaufhof, Neustadt Carree, Salzmarktgarage). In den anliegenden Straßen gilt absolutes Halteverbot.
Für Fahrräder gibt es am Ledenhof einen Fahrradparkplatz. Bitte nutzt diesen und stellt eure Fahrräder nicht zwischen Festivalgelände und OsnabrückHalle ab.
Ein Taxistand befindet sich auf der Seite der IHK direkt gegenüber des Schlosses.

Einlass

Der Einlassbereich ist zwischen dem Schlossgarten und der OsnabrückHalle. Der ViP-Eingang befindet sich im Schlossinnenhof.
Das Mitbringen von Rucksäcken, Taschen, Regenschirmen und Campingstühlen ist nicht gestattet. Nur Gürteltaschen und kleine Handtaschen kleiner als DIN A4 sind erlaubt. Bitte beachtet die Sicherheitshinweise!
 Es gibt eine Garderobe im Einlassbereich.

Ablauf

Die Tageskasse öffnet um 15 Uhr und befindet sich im Ticketshop in der OsnabrückHalle.
Um 16 Uhr öffnen wir am Freitag  und Samstag die Tore. Die Tageskasse für den VIP Bereich befindet sich im beim VIP Einlass. (Achtung: Für den Samstag ist der VIP Bereich ausverkauft. Es gibt noch normale Tickets)
An beiden Tagen werden die Konzerte bis 23 Uhr gehen.

Sicherheit

Es gibt für verschiedene Gefahrenlagen ein Evakuierungskonzept. Falls es zur Evakuierung kommen sollte, bitten wir alle Besucher die Anweisungen vor Ort umgehend zu befolgen und Ruhe zu bewahren.